Das SoilCare-Projekt hat mehrere Videos erstellt, um zu zeigen, welche Experimente für bodenverbessernde Anbausysteme in ganz Europa durchgeführt werden. Bitte klicken Sie auf die unten stehenden Links, um zu sehen.

Vorstellung der SoilCare-Studienorte

Frankreich Video Frontcover

Diverse Deckfrüchte, früh gesäte Weizen- und Direktmaissaat in Frankreich

Zur Verbesserung der Bodengesundheit am französischen Untersuchungsstandort werden verschiedene Deck- und Nutzpflanzenmischungen mit früh gesätem Weizen (im August statt im November) und direktem Bohren von Mais erprobt.

Norwegen Video Frontcover

Deckfrüchte für Kohlenstoff und Verdichtung in Norwegen

In Norwegen mit dem Kurzfilm Wachstumsphaseist es schwierig, eine zu bekommen Deckfrucht etabliert. Finden Sie heraus, wie der Studienort hier versucht, sie zu etablieren.

DenmarkSS Video

Bodenverbessernde Anbausysteme in Dänemark

In einem der intensiv bewirtschafteten Gebiete der Welt testet das dänische Untersuchungsgebiet Deckfrüchte, um Nährstoffe zwischen Weizen-, OSR-, Bohnen- und / oder Futterpflanzen hinzuzufügen. Sie testen auch einen neuen Roboter-Unkrautvernichter von AgriIntelli.

Deutschland Study Site Experiment Video

Deckfruchtbeendigung mit Glyphosat - Auswirkungen auf Mikroorganismen in Deutschland

In Deutschland wird die Beendigung von Deckfrüchten mit dem umstrittenen Produkt Glyphosat auf ihre Auswirkungen auf die mikrobiellen Bodenpopulationen und die allgemeine Bodengesundheit überwacht.

Versuchsvideo zum Rumänien-Studienort

Bodenbearbeitungsexperimente in Rumänien

Die Verdichtung ist ein Problem im rumänischen Untersuchungsgebiet, wo neben Bruchwurzeln, die tief verwurzelt sind, verschiedene mechanische Methoden zur Linderung erprobt werden, um die Belüftung des Bodens zu verbessern Struktur und zum organische Materie.

Experimentiervideo zum Studienort Spanien

Intelligente Bewässerungs-, Min-Till- und Deckfruchtversuche in Spanien

In Spanien wird eine Reihe von SICS-Komponenten an zwei verschiedenen Standorten in einer ähnlichen Trockenregion getestet. ein großes Top-Obstunternehmen und ein Bio-Olivenbauer.

Portugal Bodenpflege

Fruchtwechsel, Deckfrüchte und Düngungsexperimente in Portugal

Bio-Reis und Luzerne werden im Wechsel geschält und verwenden verschiedene Hülsenfrüchte, um die Bodenernährung zu gewährleisten Gründüngung. Organische Änderungen wie Schlamm werden ebenfalls getestet, um die Auswirkungen auf den Boden festzustellen.

Norwegen Video Frontcover

Experimente zur Verdichtungsreduzierung in Großbritannien

In britischen Ackerböden kommt es auch zu einer Verdichtung durch intensive Landwirtschaft. Daher untersucht das Untersuchungsgebiet das Pflügen mit störungsarmen Unterboden- und Mycorhizzae-Impfungen, um das Wachstum von Nutzpflanzen sowie tief verwurzelte Gräser zu unterstützen.

Norwegen Video Frontcover

Düngemittel- und Deckfruchtversuche in Ungarn

Landwirte testen verschiedene Deckfrüchte, um die Bodengesundheit zu verbessern, und langfristige Feldversuche in Ungarn experimentieren mit organischen und mineralischen Düngemitteln.

Experimentiervideo zum Schweden-Studienort

Experimente zur Lockerung des Untergrunds in Schweden

Wie bei einigen anderen Untersuchungsgebieten hat Schweden Böden verdichtet und prüft daher die Verwendung von Unterböden zur Belüftung und Verbesserung Bodenstruktur.

Experimentiervideo zum polnischen Studienort

Präzisionsanwendungen von Kalk- und Deckfruchtversuchen in Polen

In Polen wird die Verwendung nahrhafter Kartierungssysteme für Landwirte erprobt, um Kalk in den am dringendsten benötigten Feldgebieten aufzutragen, während Deckfrüchten ebenfalls erprobt werden, um die Bodengesundheit allgemeiner zu verbessern.

Experimentiervideo zum Studienort Italien

Zunehmende Experimente mit organischer Bodensubstanz und Deckfrüchten in Italien

In Italien werden niedrige Bodengesundheit und hohe Verdichtungsraten durch Hinzufügen behoben organische Materie und Erprobung einer Reihe von Deckfrüchten.

Versuchsvideo zum Griechenland-Studienort

Zunehmende Experimente mit organischer Bodensubstanz und Deckfrüchten in Griechenland

Um den Boden anzusprechen Erosion, Deckfrüchte und minimale Bodenbearbeitung An der griechischen Studienstelle werden Praktiken erprobt.

Tschechische Abdeckung

Keine Versuche zur Reduzierung von Kassen- und Mineraldünger in der Tschechischen Republik

In der Tschechischen Republik werden zwei Ansätze zur Verbesserung der Bodengesundheit und zur Reduzierung des Chemikalienverbrauchs verfolgt - Direktsaat und Mineral Dünger Anwendungsreduzierungen.

Belgien Cover-Website

Mehrjährige Versuche zur Bodenverbesserung von Weizen und Hackschnitzeln in Belgien

In der belgischen Studie wird ein sehr neuartiger Ansatz verfolgt: Die Verwendung von mehrjährigem Weizen als Mittel zur Minimierung der Auswirkungen auf Böden, die normalerweise durch Maschinen und Pflügen verursacht werden, sowie das Ausprobieren von Holzhackschnitzeln, um zuzunehmen organische Bodensubstanz (Kohlenstoff) zur Stimulierung der mikrobiellen Aktivität.

Vorstellung der SoilCare-Stakeholder

Experimentelles Video zum spanischen Studienort

Spanischer Studienort Bio-Olivenbauer über seine SICS-Erfahrung

Der Bio-Olivenbauer Rafael spricht leidenschaftlich über seine Familienfarm und die Vorteile für ihn, SICS mit Unterstützung von Forschern des SoilCare-Teams zu testen.

Italienischer Hofberater

Der Farmberater des italienischen Studienorts spricht über seine Arbeit mit SICS (Italienisch mit englischen Untertiteln).

Am italienischen Studienort spricht Professor Antonio Berti mit dem Farmberater Dott. Mario Boldrin von der CIA - Agricoltori Italiani.

Schweizer Bauern

Schweizer Studienstandortbauern diskutieren ihre SICS-Experimente

Die Landwirte des Schweizer Untersuchungsgebiets sprechen über die Verwendung der CULTAN-Düngemittelanwendungsmethode (Controlled Uptake Long Term Ammonium Nutrition) und deren Verwendung minimale Bodenbearbeitung.

Für weitere SoilCare-Videos klicken Sie bitte auf die folgenden Links: