Unterkategorien


 

0-9   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Allelopathisch

Bezieht sich auf die Unterdrückung des Wachstums einer Pflanzenart durch eine andere aufgrund der Freisetzung toxischer Substanzen.

Ammonifizierung

Umwandlung von organisch gebundenem N in Ammonium-N durch Bodenbiota.

Amoozemeter

Ein Werkzeug, das einen konstanten Wasserstand verwendet, um die Geschwindigkeit der Wasserbewegung in einem gesättigten Boden zu messen und somit die gesättigte hydraulische Leitfähigkeit abzuschätzen.

Anaerob

Ohne Sauerstoff. Anaerobe Organismen, einschließlich einiger Böden Bakterienbenötigen sauerstofffreie Umgebungen wie gesättigte Böden. Fakultative Anaerobier können Funktion je nach Umgebungsbedingungen entweder als Aerobier oder als Anaerobier. Sehen aerob.

Anaerober Boden

Boden durch Abwesenheit von Sauerstoffmolekülen (Fe3+, Mn4+, NEIN3-, DAMIT42-


Anion

Teilchen mit negativer Ladung. Siehe auch Ion, Kation.

Anionenaustauschkapazität

Summe der austauschbaren Anionen, die ein Boden adsorbieren kann. Gewöhnlich ausgedrückt als Zentimol oder Millimol Ladung pro Kilogramm Boden (oder eines anderen adsorbierenden Materials wie z Lehm).

Anthropogen

Vom Menschen erzeugt. Wird verwendet, um Bodenbedingungen, Störungen oder Belastungen anzuzeigen, die von Menschen verursacht werden.

Antigonistisch

Dies ist der Fall, wenn separate Elemente beim Zusammenwirken einen geringeren Effekt erzielen als bei getrennter Wirkung.

Scheinbare Effizienz

Ertragssteigerung einer Kultur pro eingesetzter Nährstoffeinheit (kg pro kg) zusätzlich zum Ertrag einer unbefruchteten Kontrolle.

Anzeige #