Partner 25 - Pflanzenforschungsinstitut 

Institut für Pflanzenforschung, Drnovská 507, Prag 6, Postleitzahl: 161 06, Tschechische Republik, Tel.: +420 233311661, Fax: +420 233311591

Institut

Pflanzenforschungsinstitut (VÚRV)

VURVlogo Klein 

 
Profil Das Crop Research Institute (CRI) ist das führende öffentliche Forschungsinstitut für Pflanzenforschung in der Tschechischen Republik. Das CRI ist die führende Institution in der Tschechischen Republik auf dem Gebiet der Pflanzenernährung und der Nährstoffdynamik in Agrarökosystemen. Unter anderem läuft der CRI Langzeitversuche Veränderungen in zu studieren Bodenfruchtbarkeit . BodeneigenschaftenUntersuchung der Auswirkungen von anorganischen und organischen Düngemitteln und Fruchtfolge auf die Ernährung und den Ertrag einer Reihe von Pflanzen, Veränderungen in Unkrautgemeinschaften und Bodenfruchtbarkeit.
Das Institut engagiert sich aktiv in bilateralen, internationalen und europäischen Projekten. Das CRI war an zwei RP5-Projekten, einem RP6-Projekt, fünf RP7-Projekten als Partnerorganisation, einem ERA-NET-Projekt und einer Reihe von Mobilitätsprojekten beteiligt. Seit 2013 ist CRI Koordinator seines ersten RP7-Projekts mit 16 beteiligten Partnern.
Website des Instituts www.vurv.cz
Rolle im Projekt Koordinator für Studienort 14
 
Personal
Name Kontaktdaten. Qualifikationen Foto
Dr. Pavel Čermák Tel: + 420 233022499
+420 737267150

Interessiert an Bodenfruchtbarkeit, Pflanzenernährung, Nährstoffbilanz in der Umwelt, Düngemittel und Düngung, Bodentests, Feld- und Topfversuche. Koordination großer nationaler und internationaler Forschungsprojekte.

PavelCermak Klein 
Ing.-Nr. Helena Kusá, Ph.D. Tel: + 420 233 022 266
+ 420 702 087 695

BodenfruchtbarkeitBodenbehandlung, NährstoffmanagementDüngemittel Effizienz (15N, Inhibitoren), Agronomie, Emissionen von Stickstoff und Treibhausgasen, Koordination von Forschungsprojekten

 
Ing.-Nr. Eva Kunzová Tel: +420 702 087 776

Feldüberwachung, Bodenfruchtbarkeit, Nährstoffbilanzmanagement, Agronomie, Nährstoffverluste für die Umwelt, Koordination von Forschungsprojekten.

 
Ing.-Nr. Pavel Růžek  Tel: + 420 233 022 220
+ 420 605 233 484

Bodenfruchtbarkeit & Technologie, Feldversuche, Agronomie, Düngemittel Effizienz (Inhibitoren, Anwendungstechnik), Emissionen von Stickstoff und Treibhausgasen, Koordination von Forschungsprojekten

 
ing. Ladislav Menšík, Ph.D. Tel: + 420 607 060 309
 

Feldüberwachung, Bodenwissenschaftler, Nährstoffmanagement, SOM-Management, Koordination von Forschungsprojekten.